23

Halle (Saale) Hbf 0,0 - Erfurt Hbf 108,35 - Gerstungen 189,32 - Bebra 210,36 - Beiseförth 233,09 - Guntershausen 254,65

        mit Zweigstrecke Beiseförth 233,09 - Malsfeld 235,55

 

 

Auszug Streckenkarte 1938

Quelle: [1]

 

 

 

Kilometrierungsanfang (alt) Halle (Saale) Hbf EG     0,0
Kilometrierungsende (alt) Guntershausen EG 254,65

 

Kilometrierungsanfang (neu) Halle (Saale) Hbf Gleis 4w   -0,2
Kilometrierungsende (neu) Guntershausen Weiche 8 254,878  
       
mit Abzweig Beiseförth   233,09
  Malsfeld   235,55

 

3. Streckengleis      
Kilometrierungsanfang (neu) Großkorbetha Weiche 116   24,093
Kilometrierungsende (neu) Weißenfels Weiche 16   30,343

 

G-Bahn      
Kilometrierungsanfang (neu) Weißenfels Weiche 402   32,929
Kilometrierungsende (neu) Abzw. Uichteritz Weiche 1   34,812

 

Halle (Saale) - Weißenfels    32,17 km Eröffnung: 06.06.1846
Weißenfels - Weimar    55,12 km Eröffnung: 19.12.1846
Weimar - Erfurt    21,31 km Eröffnung: 01.04.1847
Erfurt - Gotha    28,02 km Eröffnung: 10.05.1847
Gotha - Eisenach    28,90 km Eröffnung: 24.06.1847
Eisenach - Gerstungen    24,05 km Eröffnung: 25.09.1849
Gerstungen - Bebra    21,03 km Eröffnung: 25.09.1849
Bebra - Guxhagen    39,96 km   Eröffnung: 29.08.1848
Guxhagen - Guntershausen      3,33 km Eröffnung: 25.09.1849
Beiseförth - Malsfeld      2,46 km Eröffnung: 01.07.1911

 

Stillegungen
Beiseförth - Malsfeld ??

 

Bahnhof/Haltepunkt/Blockstelle   km  
Halle (Saale) Hbf     0,00 auch Angabe -0,16
km 161,65 der Strecke Berlin Anhalter Bf -0,07 - Jüterbog 62,82 - Bitterfeld 131,64 - Halle (Saale) Hbf 161,65
km 86,04 der Strecke Magdeburg Hbf - Halle (Saale) Hbf
km 0,01 der Strecke Halle (Saale) Hbf 0,01 - Sangerhausen 59,22 - Nordhausen 97,07 - Eichenberg 170,48 - Hann. Münden 193,54
km -0,31 der Strecke Halle (Saale) Hbf - Guben
km -1,16 der Strecke Halle (Saale) Hbf -1,16 - Aschersleben 56,39 - Halberstadt 88,90 - Vienenburg Gbf 124,95 - Grauhof Gbf 135,87 - LangeIsheim 142.36
Halle-Ammendorf     5,86 früher: Halle (Saale) Süd
km ? der Strecke Halle (Saale) Hbf Abzw Aw, W 1 - Halle-Ammendorf, W 2
km ? der Strecke Halle (Saale) Hbf Abzw At, W 9 - Halle-Ammendorf, W 6
km ? der Strecke Halle (Saale) Hbf Abzw Ac, W 33 - Halle-Ammendorf, W 4
km ? der Strecke Abzw. Planena - Halle-Ammendorf
Bk Burg     7,91  
Schkopau     9,95  
Merseburg Hbf   13,55 km 0,0 der Strecke Merseburg Pbf - Querfurt
km 0,0 der Strecke Merseburg Pbf - Halle-Nietleben
km 0,0 der Strecke Merseburg Pbf - Merseburg-Elisabethhöhe, W 10
km ? der Strecke Merseburg, W 77 - Merseburg Süd, W 4
km -0,017 der Strecke Merseburg Pbf -0,017 - Leupzig-Leutzsch 27,68
Merseburg Gbf   14,62 km 1,1 der Strecke Merseburg Pbf - Querfurt
Leuna Werke Nord   17,54  
Leuna Werke Süd   19,29  
LS     20,710  
Ch     22,517  
Großkorbetha   23,80 km 31,92 der Strecke Leipzig Hbf -0,31 - Großkorbetha 31,92
km 0,0 der Strecke Großkorbetha 0,0 - Deuben (b Zeitz) 23,37
Bk Kriechau   26,91  
Rbd-Grenze (1922 -1993)   28,00  
Abzw. Burgwerben   29,20  
Weißenfels   32,00 km 0,04 der Strecke Weißenfels 0,04 - Zeitz 31,29
Bk Beuditz   33,16  
Abzw. Uichteritz   34,84  
Leißling   37,35  
Bk Schönburg-Goseck   39,89 bis 1938
Bk Goseck   39,97 ab 1938
Bk Eulau   41,63  
Bk Henne   42,89  
Naumburg (Saale) Hbf   45,62 km 0,0 der Strecke Naumburg (Saale) Hbf 0,0 - Teuchern 22,00
km 0,0 der Strecke Naumburg (Saale) 0,0 - Vitzenburg 25,69 - Reinsdorf b. Artern 52,67 - Artern 55,5
Bk Schulpforte   49,37  
Bad Kösen   52,64  
Bk Saaleck (ab 1899 Abzw. Saaleck)   55,89 km 0,0 der Strecke Bk Saaleck 0,0 - Bk Gs Bf Großheringen 2,29
heute: km -0,84 der Strecke Abzw. Saaleck -0,84 - Jena Saalbf 25,50 - Saalfeld (Saale) 74,83
seit 1967 außer Betrieb, bis ca. 1992 nur noch Bedienung des Blocksignals Ri Bad Kösen
Abzw. Go   57,22 km 0,0 der Strecke Abzw. Go 0,0 - Bk Gs Bf Großheringen 1,16
heute: km 0,25 der Strecke Abzw. Saaleck -0,84 - Jena Saalbf 25,50 - Saalfeld (Saale) 74,83
seit 1967 außer Betrieb
Großheringen   58,48 km 0,21 der Strecke Großheringen 0,21 - Jena Saalbf 25,50 - Saalfeld (Saale) 74,83
heute: km 0,21 der Strecke Großheringen 0,21 - Bk Gs Bf Großheringen 1,4
km 52,76 der Strecke Straußfurt 0,0 - Kölleda 21,27 - Großheringen 52,76
Bad Sulza   60,66  
Bk Darnstedt   63,30  
Niedertrbra   66,11  
Bk Flurstedt   68,90  
Apolda   71,68  
Bk Oberroßla   74,47  
Bk Ilm   76,61 bis 1988
Oßmannstedt   79,01  
Bk Denstedt   82,20  
Weimar   87,12 km 0,0 der Strecke Weimar 0,0 - Jena West 22,59 - Gera Hbf 67,93
km 0,0 der Strecke Weimar 0,0 - Kranichfeld 25,36
Bk Ulla   91,76  
Hopfgarten (Kr. Weimar)   94,82  
Bk Niederzimmern   98,23  
Vieselbach 100,88  
Bk Azmannsdorf 103,28  
Abzw. Eo 105,37  
Erfurt Hbf 108,35 km 71,15 der Strecke Wolkramshausen 0,0 - Straußfurt 44,99 - Erfurt Hbf 71,15
km 69,83 der Strecke Sangerhausen 0,0 - Sömmerda 44,86 - Erfurt Hbf 69,83
Bk Erfurt-Hochheim 111,27  
Erfurt-Bischleben 114,17  
Bk Marienthal 117,23  
Neudietendorf 120,89 km 0,21 der Strecke Neudietendorf 0,21 - Suhl 51,68 - Ritschenhausen 74,98
km 0,26 der Verbindungsbahn
Abzw. Verbindungskurve Ds - Dn    
Wandersleben 125,51  
Bk Cobstädt 128,46 bis 1945 ??
Seebergen 130,46  
Bk Siebleben 133,09 bis 1972
Abzw. Verbindungskurve    
Gotha 136,37 km 0,0 der Strecke Gotha 0,0 - Mühlhausen (Thür) 39,93 - Leinefelde 67,10
km 0,0 der Strecke Gotha 0,0 - Gräfenroda 35,70
Leinakanal 141,38 Kreuzungsbahnhof
Fröttstädt 146,92 km 0,0 der Strecke Fröttstädt 0,0 - Georgenthal (Thür.) 18,84
Bk Laucha (Kr. Gotha) 148,72 bis 1972
Hp Mechterstädt    
Bk Burla 151,01 bis ca. 1935
Mechterstädt-Sättelstädt 152,22  
Hp Sättelstädt    
Bk Kälberfeld 155,32 bis 1972
Schönau (Hörsel) 157,49  
Wutha 160,20 km 0,0 der Strecke Wutha 0,0 - Ruhla 7,30
Eisenach 165,27 km 0,0 der Strecke Eisenach 0,0 - Meiningen 60,69 - Eisfeld 108,29 - Coburg 130,11 - Lichtenfels 150,99
Eisenach West 167,30  
Hp Eisenach-Opelwerke    
Hörschel 173,95  
Wartha (Werra) 175,62 km 45,90 der Strecke Schwebda 0,0 - Treffurt 16,60 - Wartha (Werra) 45,90
DDR-/Rbd-Grenze (1945 -1990) 176,70  
Herleshausen 178,36  
Wommen 182,70  
DDR-/Rbd-Grenze (1945 -1990) 183,82 auch Angabe: 183,81
Bk Neustädt (Werra) 185,63  
Gerstungen 189,32 km 0,0 der Strecke Gerstungen 0,0 - Vacha 24,75
km 15,78 der Strecke Förtha 0,0 - Gerstungen 15,78
DDR-/Rbd-Grenze (1945 -1990) 191,34  
Obersuhl 191,62  
Bk Schildhof 192,54  
Bk Bosserode 194,10  
DDR-/Rbd-Grenze (1945 -1990) 196,24  
Bk Großensee 196,61  
DDR-/Rbd-Grenze (1945 -1990) 197,96  
Hönebach 198,79  
  199,34 Tunneleingang
Hönebach-Tunnel (983,0 m)    
    200,328 Tunnelausgang
Abzw. Ht (auch Abzw. Eichhorst) 200,46  
Bk Ziebach 202,31  
Bk Friedewald 203,52  
Bk Ronshausen 205,15  
Ronshausen 205,21  
Rbd-Grenze (1922 -1945) 205,58  
Abzw. Faßdorf 206,39  
Bk Weiterode 207,81  
Bebra 210,36 km 166,634 der Strecke Frankfurt (Main) Hbf 0,0 - Hanau Hbf 22,98 - Schlüchtern 74,34 - (bis 1913: Elm 82,0 - Flieden 92,3) - (ab 1913 Distelrasentunnel) Flieden 85,240 = 92,195 (siehe auch Tabelle 5, Ziffer 3) - Fulda 110,57 - Bebra 166,667 - Eichenberg 227,3 - Göttingen 247,11
Bebra U 212,14 km 2,47 Verbindungsbahn
Lispenhausen 213,67  
Rothenburg (Fulda) 216,16  
Bk Braach 219,54  
Baumbach 221,43  
Heinebach 223,78  
Altmorschen 228,36  
    232,173 Tunneleingang
Beiseförther Tunnel (239 m    
    232,412 Tunnelausgang
Beiseförth 233,09  
 

è

abgehende Strecke Beiseförth 233,09 - Malsfeld 235,55 (Verbindungskurve zur Kanonenbahn) mit weiterlaufender Kilometrierung [Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Halle (Saale) Hbf]
Malsfeld (Haltpunkt) 235,22  
Abzw. Ziegelhütte 235,89 Verbindungskurve von der Kanonenbahn
Melsungen 238,82  
Röhrenfurth 243,63  
Körle 246,83  
    250,364 Tunneleingang
Guxhagener Tunnel (433 m)    
    250,797 Tunnelausgang
Guxhagen 251,32  
Guntershausen 254,65 km 13,75 der Strecke Kassel Hbf 0,0 - Gießen 133,97 - Friedberg (Hess) 166,07 - Frankfurt (Main) West 196,46; 1978 verlängert bis Frankfurt (Main) Hbf 199,79

 

[Halle (Saale) Hbf]     0,00  
Beiseförth 233,09  
 

è

abgehende Strecke Beiseförth 233,09 - Guntershausen 254,65 mit weiterlaufender Kilometrierung [Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Halle (Saale) Hbf]
Malsfeld 235,55 km 89,61 der Strecke Leinefelde 0,0 - Eschwege West (Niederhone) 49,20 - Malsfeld 89,61 - Treysa 130,00

 

Fehlkilometrierungen    
Bf Weimar km 87,3 Überlänge 75,3 m
  km 87,3 + 175,3 m = km 87,4 Auf neueren Plänen ist die Überlänge wie folgt dargestellt:
Zwischen den Hektometersteinen 87,0 - 87,1; 87,1 - 87,2; und 87,2 - 87,3 beträgt die tatsächliche Entfernung jeweils 120 m; zwischen den Hektometersteinen 87,3 - 87,4 beträgt die tatsächliche Entfernung 115 m.
     
Bf Erfurt Hbf km 107,6 + 75,5 m = km 107,6 + 96,8 m Fehllänge 21,30 m (Kilometrierungssprung Weichenanfang Weiche 119)
     
Leinakanal km 143,090 = km 143,149 Fehllänge 59 m
     
Bf Eisenach km 162,6+190 =  km162,775 Überlänge 15 m
     
     
     

Lageplan Bebra 1942

 

Verbindungsstrecken in Bebra

 

km 0,0 in Halle Hbf

Oktober 2007

 

 

km 0,2 in Halle Hbf mit Reiterstellwerk

Foto: Bernhard Schiffmann, 27.08.2016

 

 

km 1,0 im Bf Halle (Saale) Hbf

Februar 2008

 

 

km 11,3 zwischen Schkopau und Merseburg - 155 201 fährt am 05.03.2013 in Ri Süden

Foto: Christian

 

km 13,5 in Merseburg - 250 017

Foto: Ingmar Weidig, 20.03.1991

 

km 13,6 in Merseburg - 132 206

Foto: Ingmar Weidig, 08.08.1990

 

km 13,6 in Merseburg - 155 030

km 0,0 gehört zu den Strecken

Merseburg 0,0 - Querfurt 34,72

und

Merseburg 0,0 - Buna Werke 5,80 - Holleben 13,10 - Halle-Nietleben 19,21 mit Zweigstrecke (Merseburg 0,0) - Buna Werke 5,80 - km 7,8 - km 7,8 + 1328 m = km 8,0 (Überlänge 1128 m) - Bad Lauchstädt 10,54 - Schafstädt 17,75

Foto: Jens Schneider, 17.10.2015

 

km 20,5 bei Leuna Werke Süd - 143 595 mit RB 26512 [Naumburg (Saale) - Halle (Saale) Hbf]

Foto: Helmut Schumann, 09.04.2009

 

 

km 22,7 in Großkorbetha - MEG 210

Foto: Helmut Sangmeister, 22.01.2011

 

 

km 22,9 in Großkorbetha - 203 305

Foto: Helmut Sangmeister, 10.11.2014

 

km 23,2 in Großkorbetha - 111 208

km 31,3 (rechts) gehört zur Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Jens Bieber, 30.07.2015

 

km 23,2 in Großkorbetha - 193 902

Foto: Jens Bieber, 30.07.2015

 

km 23,4 in Großkorbetha - 214 018

km 31,5 gehört zur Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Jens Bieber, 30.07.2015

 

 

 

km 23,5 (am Bildrand rechts) im Bf Großkorbetha

km 31,7 (links) und km 31,4 (rechts im Hintergrund) gehören zur Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Thomas Laube, 18.03.2012

 

km 23,5 in Großkorbetha - 482 037

Foto: Alex Huber

 

 

155 105 mit km 23,5 und 31,7 (Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92)

Foto: Thomas Laube, 18.03.2012

 

Großkorbetha - Reiterstellwerk Co - 250 252

Am 30.09.1992 wurde ein neues Spurplanstellwerk in Betrieb genommen.

Foto: Markus Lohneisen, 31.03.1990

 

Ausschnitt Lageplan von 1979

Quelle: Sporenplan

 

 

228 758 im Bf Großkorbetha - km 0,7 gehört zur Strecke Großkorbetha 0,0 - Deuben (b. Zeitz) 23,37

Foto: Helmut Sangmeister, 03.02.2012

 

km 23,8 in Großkorbetha - 143 139

Foto: Alex Huber

 

 

MEG 212 mit Braunkohle am km 23,9 im Bf Großkorbetha

Links neben der Lok noch ein Stein 0,? der Strecke Großkorbetha 0,0 - Deuben (b Zeitz) 23,37

Foto: Thomas Laube, 18.03.2012

 

km 23,9 (links) in Großkorbetha - 185 545

km 32,1 gehört zur Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Jens Bieber

 

km 23,9 in Großkorbetha - 152 150

Foto: Frank Thomas, 30.07.2014

 

 

km 24,1 in Großkorbetha - 482 037 beim Umsetzen

km 1,0 gehört zur Strecke Großkorbetha 0,0 - Deuben (b Zeitz) 23,37

Foto: Helmut Sangmeister, 11.11.2013

 

km 24,1 in Großkorbetha - E 437026 und E 437050

km 32,1 gehört zur Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Marco Zergiebel, 22.02.2015

 

 

Rechts km 24,1 in Großkorbetha

In Bildmitte km 32,2 der Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Durch 232 690 wurden 232 024, 514, 634, 234 144, 468 und 232 371 von Saalfeld nach Espenhain in die ewigen Jagdgründe transportiert.

Foto: Helmut Sangmeister, 11.11.2013

 

Rechts km 24,1 in Großkorbetha - 143 639

km 32,0 und km 32,1 gehören zu der Strecke Leipzig Hbf -0,26 - Leipzig-Leutzsch 6,69 - Großkorbetha 31,92

Foto: Alex Huber, 23.01.2014

 

 

km 24,3 in Großkorbetha - 146 522

Foto: Jens Bieber, Juli 2015

 

 

km 24,7 in Großkorbetha - 181 201

Foto: Helmut Sangmeister, 11.09.2014

 

km 24,8 in Großkorbetha - 181 201

Foto: Helmut Sangmeister, 11.09.2014

 

km 24,8 in Großkorbetha - 185 144

Foto: Marco Zergiebel, 22.02.2015

 

 

km 24,9 bei Großkorbetha - ES 64 U2-025 mit RB 16320

km 1,8 der Strecke Großkorbetha - Deuben (b. Zeitz)

Foto: Helmut Sangmeister, 06.01.2015

 

 

2 x IC bei km 25,0 - rechts im Bild km 2,0 der Strecke Großkorbetha - Deuben (b Zeitz)

Foto: Helmut Sangmeister, Januar 2009

 

IL 207 am km 25,0

Foto: Helmut Sangmeister, 03.02.2012

 

228 758 mit Müllzug am km 25,0

Foto: Helmut Sangmeister, 03.02.2012

 

km 25,0 bei Großkorbetha - 263 006 mit Kesselwagenzug Ri Süden

Foto: Christian, 05.03.2013

 

km 25,0 bei Großkorbetha - 182 006

Foto: Helmut Sangmeister, 22.01.2011

 

km 25,0 bei Großkorbetha 202 057

Links km 1,8 der Strecke Großkorbetha 0,69 - Pörsten 8,58 - Deuben (b Zeitz) 23,41

Foto: Jens Bieber, 30.07.2015

 

 

 

km 25,1

Links km 2,0 der Strecke Großkorbetha 0,69 - Pörsten 8,58 - Deuben (b Zeitz) 23,41

Foto: Helmut Sangmeister, 30.04.2013

 

 

km 25,7 - 193 640

Foto: Helmut Sangmeister, 09.03.2017

 

 

km 26,0 - E 40 128 und 152 200

Foto: Helmut Sangmeister, 30.04.2013

 

km 26,2 (Tafel) und km 26,3 (Stein) - 142 110

km 3,0 (Tafel) und km 3,1 (Stein) gehören zur Strecke Großkorbetha 0,69 - Pörsten 8,58 - Deuben (b Zeitz) 23,41

Foto: Helmut Sangmeister, 01.03.2017

 

 

 

152 125 bei km 26,4

Rechts neben der Lok km 3,2 der Strecke Großkorbetha 0,69 - Pörsten 8,58 - Deuben (b Zeitz) 23,41

Foto: Helmut Sangmeister, 24.07.2008

 

km 26,4 bei Großkorbetha - 182 012

Foto: Helmut Sangmeister, 28.01.2011

 

km 29,8 am ehemaligen Abzw Burgwerben

Foto: Hans-Jörg Winterberg, 01.08.2015

www.weissenfelser-eisenbahnfreunde.de

 

Seitenanfang

km 31,1 in Weißenfels - 38 2949

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 11.04.1969

 

Seitenanfang

km 31,8 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,0 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,0 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,0 und km 32,1 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,0 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,0 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

Industriebrache in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,1 in Weißenfels

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 32,1 in Weißenfels

km 0,2 gehört zur Strecke Weißenfels 0,04 - Zeitz 31,29

Foto: Heinz Treber, 16.08.2015

 

Seitenanfang

km 34,6 bei Weißenfels - E95 01

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 31.07.1967

 

Seitenanfang

km 36,3 - zwischen Abzw. Uichteritz und Bf Leißling

Foto: Karl-Friedrich Seitz

 

km 44,6 in Naumburg (Saale) Hbf - 118 719 und 185 241

Foto: Helmut Sangmeister, 21.07.2015

 

 

km 45,4 in Naumburg (Saale) Hbf - 243 146 am 22.03.1991

Das folgende Bild zeigt ebenfalls km 45,4; aber 21 Jahre später.

Foto: Ingmar Weidig

 

DE 668 mit Kesselwagenzug in Naumburg (Saale) am km 45,4

Foto: Helmut Sangmeister, 27.04.2012

 

Detail am km 45,4

Foto: Helmut Sangmeister, 27.04.2012

 

km 45,5 - 243 637

Foto: Ingmar Weidig, 22.03.1991

 

km 45,6 - 243 958

Foto: Ingmar Weidig, 22.03.1991

 

 

km 45,8 - 243 250

Foto: Ingmar Weidig, 22.03.1991

 

km 45,8 in Naumburg Hbf - 41 1144

Foto: Alex Huber, 05.10.2013

 

km 45,9 in Naumburg Hbf

Foto: Alex Huber, 05.10.2013

 

 

Bf Naumburg - km 46,0

Foto: Dieselkutscher, 20.09.1994

 

km 46,0 in Naumburg (Saale) Hbf

Foto: Henning Folz

 

 

Bk Schulpforte - Sonderzug mit E44 044

(Foto: Dieter Müller, Naumburg, Mai 2006)

Fotogüterzug mit der 65 1049 auf der Saalebrücke bei Bad Kösen

Man beachte die gut gefüllte Saale und die 5-streifige Vorsignalbake

Foto: Falk Opelt, 14.03.2009

 

km 53,8 zwischen Bad Kösen und Großheringen - 143 152

Foto: Marco Zergiebel, 10.04.2015

 

km 53,8 zwischen Bad Kösen und Großheringen - 247 907

Foto: Marco Zergiebel, 01.03.2017

 

 

 

km 54,2 - 01 1531

Foto: Steffen Tautz, 1989

 

 

Fotogüterzug mit der 65 1049 bei km 54,4 - im Hintergrund die Rudelsburg

Foto: Diego Stateczny, 14.03.2009

 

km 56,2 am Abzw. Saaleck - Der Interzonenzug befährt schon die Verbindungskurve zur Strecke Großheringen - Saalfeld/Saale

Foto: Karl-Friedrich Seitz

 

km 56,7 zwischen Abzw. Saaleck und Großheringen

Foto: Henning Folz

 

km 57,2

Im Hintergrund das Überführungsbauwerk der Strecke Abzw. Saaleck - Saalfeld/Saale

September 2002

 

 

Detail - September 2002 

 

km 57,2, aber bereits 11 Jahre früher

243 370 befindet sich auf der Verbindungskurve Abzw. Saaleck - Großheringen, Stw. Gso (Ri Saalfeld)

Foto: Ingmar Weidig, 22.03.1991

 

 

Blick vom Überführungsbauwerk in Ri Bf Großheringen

Man beachte den noch stehenden Wasserturm

Foto: Karl-Friedrich Seitz

 

 

Überführungsbauwerk

Unten die Strecke Halle (Saale) Hbf - Guntershausen, oben die Strecke Straußfurt - Großheringen

(Foto: Thorsten Grödel, Mai 2004)

Ilmbrücke zwischen Großheringen und Bad Sulza

(Foto: Thorsten Grödel, Mai 2004)

   
   

Apolda km 71,4 - ES 64 F4-082 am 24.03.2012

Foto: Heinz-Stefan Neumeyer

 

 

km 79,8 mit 244 044-4

Foto: Mirko Peter, 2010

 

km 88,6 - alt und neu

März 2012

 

km 93,0 bei Hopfgarten

Foto: Matthias Baumann, 14.07.2015

 

 

Ursprünglicher Kilometerstein 195,8 steht am Standort km 95,8

März 2011

 

 

41 1144 auf dem Weg nach Gera bei km 96,4

Foto: Andreas Leipoldt, September 2008

 

km 98,0 am 17.03.2012 beim Warten auf die 41 1144 mit dem Sommergewinn-Express nach Eisenach

Foto: Martin P.

 

km 98,0 zwischen Hopfgarten und Vieselbach

Foto: Alex Huber, 03.05.2016

 

 

km 99,3 - Lok Nr. 20 (Lisa 1) der Erfurter Bahn kurz vor Vieselbach

Foto: Andreas Goltz, August 2008

 

km 99,9

März 2001

 

03 2204 auf der Fahrt nach Meiningen am km 99,9

05. September 2008

 

km 99,9

Foto: Alex Huber, 17.09.2014

 

 

 

km 100,0

(März 2001)

Straßenbahn aus Karlsruhe bei der Überführungsfahrt von Dessau nach Karlsruhe im Bf Vieselbach

(Mai 2006)

Bahnhofsgebäude - Gleisseite

(Mai 2006)

km 100,9 im Bf Vieselbach

(Juni 2006)

Straßenbahn aus Karlsruhe bei der Überführungsfahrt von Dessau nach Karlsruhe im Bf Vieselbach

Rechts im Bild das ehemalige Wärter-Stellwerk

(Mai 2006)

Bf Vieselbach - Ehemaliges Wärter-Stw

(Juni 2006)

km 101,0 - alt

(Juni 2006)

km 101,0 - neu

(Juni 2006)

km101.5

(Juni 2006)

   
   

ehemalige Bk Azmannsdorf - 18 201 auf der Fahrt in Richtung Gera (mit Schlusslok 52 8079)

10. September 2008

 

ehemalige Bk Azmannsdorf - 52 8079 auf der Fahrt in Richtung Gera (Zuglok 18 201)

10. September 2008

 

km 104,4 (links)

km 195,0 der NBS Nürnberg Hbf - Erfurt Hbf - Leipzig Hbf

09.06.2014

 

km 104,4 - Detail

09.06.2014

 

km 104,4 - Detail

18.09.2014

 

 

km 195,0 - Detail

09.06.2014

 

km 104,6 in Erfurt Gbf

Im Hintergrund das ehemalige Stellwerk Eo

Foto: lew, September 2009

 

km 104,6 in Erfurt Gbf

Foto: Wolfgang Laudien, Februar 2012

 

 

ICE am km 104,9

August 2011

 

km 105,0 - ausgedient

18.09.2014

 

km 105,0 - bals ausgedient

18.09.2014

 

km 105,2 - fast verschwunden

18.09.2014

 

km 105,8

18.09.2014

 

km 105,9

18.09.2014

 

km 106,0

18.09.2014

 

Erfurt Gbf - km 106,3 - Blick Ri Weimar

Foto: Frank Poppe, 2009

 

km 106,3

18.09.2014

 

km 106,4

August 2011

 

km 106,4

18.09.2014

 

Erfurt Gbf bei km 106,4

Abbrucharbeiten

17.06.2014

 

Erfurt Gbf bei km 106,4

Abbrucharbeiten und Hilfsbrücke

Im Hintergrund die beiden Gleise der NBS und dahinter die Gleise der Stammstrecke.

17.06.2014

 

 

km 106,5

August 2011

 

 

Baustelle - Blick in Ri Erfurt Hbf

August 2011

 

km 106,6

18.09.2014

 

 

Baustelle - Blick in Ri Erfurt Hbf

August 2011

 

 

Erfurt Gbf am 03.06.2006

Links vorn: Stw. R II; gelbes Gebäude rechts: Stw. R 1;links darüber Stw. Eb

(Foto: Karsten Langbein)

 

 

Luftbild Erfurt Gbf - 25.01.2003

Foto: Anja Erbeck

 

Luftbild Erfurt Gbf - 28.06.2014

Foto: Frank Poppe

 

Abriss Stw R1

21.10.2015

 

Abriss Stw R1

21.10.2015

 

 

Abriss Stw R1

21.10.2015

 

 

Abriss Stw R1

21.10.2015

 

 

Abriss Stw R1

21.10.2015

 

 

Lok 1046 024-4 mit Sonderzug "Kleiner Feigling" im Bf Erfurt Hbf

17.06.2005

 

km 107,4 in Erfurt Hbf - 65 1080

Foto: karl-Friedrich Seitz, 26.04.1973

 

 

 

km 107,4

Sonderzug "Kleiner Feigling"

17.06.2005

 

 

km 107,4 in Erfurt Hbf

Rechts Stellwerk RV, links im Hintergrund noch erkennbar das Reiterstellwerk Er

Foto: Jürgen Court, 19.11.2003

 

km 107,4 in Erfurt Hbf

21.09.2015

 

km 107,4 in Erfurt Hbf

21.09.2015

 

 

 

Wasserkran im Bf Erfurt, Stw RV

1999

 

 

km 107,5 auf der Baustelle

August 2011

 

 

km 107,7

Im Hintergrund das Stellwerk RV

(2005)

   

28.07.2006 - Der letzte Tag des ehemaligen Befehlsstellwerkes Er

 

Am Tag danach - 29.07.2006

Am Tag danach - 29.07.2006

Am Tag danach - 29.07.2006

Am Tag danach - 29.07.2006

Am Tag danach - 29.07.2006

   
   

 

Erfurt Hbf - 25.01.2003

Foto: Anja Erbeck

 

Erfurt Hbf - 28.06.2014

Foto: Frank Poppe

 

 

50 3554 am 25.04.1986 bei km 108,1 in Erfurt Hbf

Foto: Ingo Braune

 

41 1035 am km 108,3 - rechts noch zu sehen der "Angstzug" oder auch "Zitteraal"

Foto: Joachim Neu, 20.08.1973

 

km 108,3 und Stellwerk Ev in Erfurt Hbf - 106 952

Foto: Ingmar Weidig, 07.03.1991

 

 

km 108,4 (Nordseite)
(12.03.2003)
Man beachte den schmalen Wasserkran wegen des Gleisabstandes.

   

103 128 wartet am 19.01.1997 mit ihren EC auf Ausfahrt im alten Erfurter Hauptbahnhof

km 108,4 auf der Südseite

Foto: Volker Thalhäuser

 

 

km 108,4 (Nordseite)

(12.03.2003)

km 108,4 im Juli 1985

Sonderfahrten nach Erfurt-West aus Anlass 150 Jahre Eisenbahn in Deutschland

Foto: Ingo Braune, Juli 1985

 

km 108,4 (Nordseite)

Foto: Cargonaut, 24.06.1997

 

 

km 108,4 in Erfurt Hbf (Nordseite) - 103 126 und 110 181

Foto: Karl-Hans Fischer, 10.01.2003

 

 

km 108,4 im April 2003 

 

 

 

km 108,9 am ehemaligen Stw Ew

   

Erfurt Hbf

Südseite - in Betrieb

(Foto: Harald Hornaff, September 2005)

Erfurt Hbf

Nordseite - im Bau

(Foto: Harald Hornaff, September 2005)

 

   
   
   

 

Bei Erfurt-Hochheim - Vorbereitung der Elektrifizierung

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 20.04.1967

 

km 110,8 in Erfurt-Hochheim

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 31.12.1966

 

 

km 111,0 in Erfurt-Hochheim

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 31.12.1966

 

 

Bk Hocheim - km 111,3 - um 1940

Sammlung: D. Hommel - Quelle: Verkehrsknoten Erfurt von Hommel/Thielmann

 

Bk Hochheim

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 06.02.1967

 

km 111,6 zwischen Hocheim und Bischleben

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 17.04.1967

 

km 111,8 zwischen Hocheim und Bischleben

D 206 Warschau - Paris

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 23.04.1973

 

km 113,8 (Stein und Tafel) in Erfurt-Bischleben - 140 423 und 333 068 als Tfzf 91340

Foto: Frank Thomas, 08.02.2017

 

 

 

52 8029 auf der Fahrt zum Dampflokfest nach Meiningen am 01.09.2006 bei km 117,0

Foto: Matthias Koch

 

 

95 1016 vom Bw Kamenz auf ihrer Heimfahrt aus dem RAW Meiningen am 27.08.86 bei Ingersleben am km 117,4

Foto: Karl-Heinz Siebke

 

 

km 120,8 in Neudietendorf - Stellwerk Do

Foto: Frank Poppe, 2001 

 

km 120,6 und km 120,8 in Neudietendorf - 218 469

Foto: Frank Poppe, 17.03.2017

 

 

km 121,6 in Neudietendorf (im Hintergrund das abgerissene Fahrdienstleiterstellwerk Dw)

2000 

 

 

km 130,9 - Bf Seebergen

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 06.02.1967

 

km 140,0

Der Stein wurde von der Strecke geborgen und im Bf Gotha vor das Gebäude des ESTW gestellt.

Foto: Alfred Hernsdorf, September 2005

 

 

Bf Gotha - Stw. Gb

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 20.04.1967

 

Fehllänge 59 m

km 143,090 = km 143,149

Diese Fehllänge ergab sich durch die Umverlegung der Strecke im Bereich des Kreuzungsbahnhofes Leinakanal.

1996

 

 

Die Fehllänge ist auf den Plänen von 2015 verlegt un verändert.

km 143,620 = km 143,654 (Fehllänge 34 m)

 

 

 

 

Bis 1945 hatte der Kreuzungsbahnhof Leinakanal sogar Bahnsteige. Dort hielten Bedarfszüge, wenn in Boxberg Pferderennen stattfanden.

 

Leinakanal - Aquädukt - 132 658

Foto: Johann Walter, Frühjahr 1994   Sammlung Klaus Erbeck

 

Eisenbahnmotiv

Quelle: Klaus-Dieter Erdmann

 

Ehemaliger Kreuzungsbahnhof Leinakanal

Blick Ri Westen

Rechts die neue, umverlegte Strecke,

links die alte Trasse mit dem Aquädukt im Hintergrund.

27.06.2004

 

Leinakanal

Aquädukt und alte Trasse

Blick Ri Westen

27.06.2004

 

Aquädukt

27.06.2004 

 

 

Aquädukt

27.06.2004

 

 

Leinakanal

Aquädukt und alte Trasse

Blick Ri Osten

27.06.2004

 

 

km 142,0 (alt) im Bereich Leinakanal

27.06.2004

 

km 142,0 (neu) im Bereich Leinakanal

27.06.2004

 

 

km 142,2 (alt) im Bereich Leinakanal

27.06.2004

 

Austritt des Leinakanals aus dem Düker

27.06.2004 

 

Austritt des Leinakanals aus dem Düker

27.06.2004

 

 

Weitere Informationen zum Aquädukt

 

 

 

km 157,? bei Schönau (Hörsel)

Foto: Hans Hilger, April 1994

 

km 160,7 bei Wutha

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 31.12.1966

 

Kurz vor dem Bf Eisenach befindet sich eine Überlänge von 15 m in der Kilometrierung

km 162,4

(genau: 162,436)

 

km 162,6 +0

(genau: 162,583)

 

km 162,8

km 162,6+190 =  km162,775

 

 

km 163,0

(genau: 162,973)

 

Lageplanauszug von 2015

 

 

km 165 im Bf Eisenach - 01 1531 am 08.05.1993

(Foto: Stefan Donnerhack)

 

km 165 im Bf Eisenach - 38 1182 am 08.05.1993

Foto: Stefan Donnerhack

 

38 2267 bei einem Plandampfeinsatz am 10.04.1992 in Eisenach

Rechts die beiden Zwischensignale haben ein Ausfahrvorsignal (Durchfahrvorsignal)

Links die beiden Zwischensignale sind erst wieder nach Aktivierung der Strecke durchs Werratal aufgestellt worden.
In Ermangelung von Vorsignalen wurden Sh 3-Scheiben mit einer gelben Optik aufgestellt.

Foto: Steffen Tautz

 

Überreste des alten Bahnsteigdaches Bf Eisenach mit KS-Signal

2001

 

 

km 168 - Herrichten des Baugleises

(Foto: Bernd Noll, 1990)

 

 

Bf Wartha

Im Hintergrund die Autobahnbrücke der A4 über die Werra.

(Foto: Raymond Kiès, August 1991)

   

 

km 177,2 - Einfahrsignal A von Herleshausen

Im Hintergrund die Burg Brandenburg

Foto: Stefan Motz, 08.05.1990

 

 

km 178,1 in Herleshausen - Stw Hm

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981

 

Bf Herleshausen - Stw Hm

Blick Ri Eisenach

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

 

 

 Bf Herleshausen

Blick Ri Eisenach

Foto: H. Reike, Sommer 1977

 

km 178,2

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981

 

 

Bf Herleshausen

Foto: Raymond Kiès, Mai 1993

 

km 178,4 - EG Herleshausen

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981

 

 

Bf Herleshausen

Foto: Raymond Kiès, April 1990

 

 

km 178,6 in Herleshausen

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981

 

 

Bf Herleshausen - Stw Hw

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981 

 

 

Lageplan Bf Herleshausen 1979

 

 

 

03 001 Vorspann vor 01 137

bei Wommen

Foto: Dieter Wünschmann, August 1992

 

km 181,9 - kurz vor Wommen

Foto: Stefan Motz, 08.05.1990

 

 

 

Bf Wommen

Ausfahrgruppe Ri Eisenach

Rechts hinter den Büschen stand der Hektometerstein 183,2

Foto: Raymond Kiès, April 1990

 

 

Der Kilometerstein 183,2 stand lange Zeit unbeachtet im Bereich des Bahnhofes Wommen. Nach dem Bau der Umleitungsstrecke von (Eisenach)-Förtha-Gerstungen fuhr dort nur noch ein Zugpaar bzw. ab ca. 1978 gar kein Zug mehr.
Nach der Wende wurde der Streckenabschnitt wieder neu aufgebaut. Der o.g. Stein sollte mit auf den Abraum und wurde von mir geborgen und restauriert.

Er ist heute bei mir im Garten aufgestellt.

1997 

 

Weitere Bilder aus Wommen und Herleshausen auf: "Schienenwege"



Auszug aus der Rbd-Karte von1967 

 

 

Lageplan des Bahnhofes Wommen 1979

Quelle: Private Sammlung Klaus Erbeck

 

Arbeitszug im Bf Wommen - Blick Ri Eisenach

 

km 183,5 in Wommen - Ausfahrsignale Ri Gerstungen

In Höhe des Einfahrsignales (Hintergrund Bildmitte) befindet sich die Grenze

Foto: Wolfgang Pfaffenberger, Juli 1981

 

km 183,8 in Wommen - unmittelbar dahinter die Grenze

Foto: Stefan Motz, 08.05.1990

 

Einfahrsignal Bf Wommen aus Ri Gerstungen

Im Vordergrund die ehemalige Grenze bei km 183,82

Foto: Raymond Kiès, April 1990

 

ehemaliges Grenztor - im Hintergrund der Bf Wommen

Foto: Stefan Motz, 02.03.1990

 

 

km 184,4 - nahe der Bk Neustädt a. d. Werra - Sammlung eines Eisenbahnfreundes

Foto: Frank Poppe, Februar 2009

 

km 184,4 - nahe der Bk Neustädt a. d. Werra - Sammlung eines Eisenbahnfreundes

Foto: Frank Poppe, Februar 2009

 

 

   

Bf Gerstungen - Blick Ri Westen

Bahnsteig mit Trennwand der Grenzübergangsstelle

(Foto: Raymond Kiès, September 1990)

Bf Gerstungen -Blick Ri Westen

Links die Bahnsteige für den ehemaligen nationalen Verkehr,
in der Mitte die Güterzuggleise,
am rechten Bildrand der Bahnsteig mit Trennwand.

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

Blick vom Grenzbahnsteig Ri Westen

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

Blick über den Bf Gerstungen Ri Osten

Gut zu sehen ist die Trennwand des Grenzbahnsteiges

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

Bf Gerstungen - Blick aus dem in Ri Bebra ausfahrenden Zug

(Foto: M. Beitelsmann, 1982)

 

Unter dem Link

www.dwrweb.de/download.php?dateiindex=02

finden Sie einen Bildband "Übergang zum Klassenfeind" von Diego Werner, der auch den Eisenbahngrenzübergang Gerstungen beinhaltet.

km 190,3 (Hektometerstein neben dem Gleisabschluss)

Ausfahrt Ri Bebra

Blick zurück nach Gerstungen

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

 

Ausfahrt Bf Gerstungen

Blick Ri Westen

Im Hintergrund ist schon die ehemalige Grenze bei km 191,34 zu sehen

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

km 191,3

Foto: Thomas Keidel, 1990

 

 

Ehemalige Grenze bei km 191,34

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

Ehemalige Grenze bei km 191,34

Blick Ri Osten

(Foto: Raymond Kiès, April 1990)

01 531 in km 191,34 (Grenze)

(Foto: Dieter Wünschmann, August 1992)

 

   
   

04.08.1971 - km 191,8

01 0526 mit dem D 217 (Paris -) Bebra (ab 11:14 Uhr) – Erfurt (- Berlin) durch Obersuhl

Foto: Helmut Dahlhaus

 

04.08.1971 - km 194,4

01 0520 mit D 199 (Frankfurt [Main] -) Bebra (ab 13:55 Uhr) – Erfurt (- Frankurt [Oder])

Foto: Helmut Dahlhaus

   
   
   

bei km 197 - Grenzanlagen bei Großensee

Foto: M. Beitelsmann, 1982

 

km 197,9 bei Hönebach - 216 221

Foto: Wolfgang König

 

km 197,9 in Hönebach - 01 0528 mit D 198

Foto: Reinhard Gumbert, 12.12.1972

 

Ausschnitt Lageplan Hönebach ca. 1985

Die Angabe bei der Weiche 1 muss km 198,0 heißen.

 

km 197,9 in Hönebach - 01 0528 mit D 198

Foto: Reinhard Gumbert, 12.12.1972

 

 

Kurz vor Höhnebach

Ehemalige Grenze bei km 197,96

Blick Ri Osten

Foto: Raymond Kiès, April 1990

 

 

 

km 198,2 in Hönebach - 01 0507

Foto: Clemens Rennebaum, 31.03.1972

 

 

 

km 198,2 in Hönebach

Noch immer keine Ausfahrt für D 207 mit 01 0529 – man will den Zug in Gerstungen offenbar nicht annehmen.

01 0530 mit D 200 kommt aus Richtung Gerstungen nach Hönebach hereingedampft.

Foto: Reinhard Gumbert, 22.12.1972

 

km 198,2 in Hönebach - 01 0520 mit D 198

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

 

km 198,2 in Hönebach - 01 0532 mit D 1098

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

 

km 198,3 in Hönebach

Am Sonntag (30.07.1972) blieb mir das schlechte Wetter treu, was umso schmerzlicher war, als der D 1100 (Stralsund –) Erfurt - Bebra (an 9:40 Uhr) (- D 1152 Frankfurt [Main]) mit Vorspann – 01 0528 vor 01 0501 verkehrte.

Foto und Text: Helmut Dahlhaus

 

 

 

nebach - km 198,4 - Blick Richtung Osten

01 0523 am 14.10.1972

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

 

km 198,4 in Hönebach - 216 102 und 211 171

Foto: Reinhard Gumbert, 12.12.1972

 

 

km 198,8 - 01 0519 kommt am frühen Morgen des 15.10.1997 aus Richtung Osten in Hönebach durch

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

 

km 199,0 in Hönebach - 01 0501 mit D 198

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

km 199,2 in Hönebach - 01 0530

Tunnel Hönebach - Ostportal

Foto: Clemens Rennebaum, 31.03.1972

 

 

 

Tunnel Hönebach - Ostportal

(Oktober 2005) 

Tunnel Hönebach - Ostportal

(Oktober 2005) 

Tunnel Hönebach - Ostportal - km 199,4

(Oktober 2005)

 

Belüftungsschacht des Hönebach-Tunnel (983,0 m)

(Mai 2005)

Tunnel Hönebach - Westportal - km 200,4

(Oktober 2005)

Tunnel Hönebach - Westportal - km 200,4

(Oktober 2005) 

   

Tunnel Hönebach - Westportal

In der ersten Nische hinter dem Tunneleingang erwarteten wir D1099 im Tunnel. War das ein Erlebnis! Wie die Lok in den Tunnel hinein stampfte, das Brüllen des Auspuffschlags, der Rauch, der einem im ersten Augenblick fast den Atem nahm und dann noch minutenlang jegliche Sicht. Sicher nicht legal, aber einfach fantastisch.

(Foto und Text: Ulrich Budde, 22.12.1972)

www.bundesbahnzeit.de
 

 

Tunnel Hönebach - Westportal

01 0507 war eine der letzten 01.5 mit Boxpok Treibrädern. Mit D2100 hat sie soeben den Tunnel verlassen und rollt nun ohne weitere Kraftanstrengung die Rampe hinunter bis an den Bahnsteig im Bf. Bebra.

(Foto und Text: Ulrich Budde, 22.12.1972)

www.bundesbahnzeit.de
 

 

Tunnel Hönebach - Blick vom Westportal - 01 0523 mit D 1099

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

 

Tunnel Hönebach - Westportal - 01 0529 mit D 200 (Leipzig - Frankfurt/M)

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

 

Bei Ronshausen - km 206,1

Bei der Vorbeifahrt des D 7 wurde bald das typische Dreizylinder-Gegrummel einer 44er hörbar, und richtig: Die Bebraer 44 189 leistete Tender voraus Schubunterstützung.

(Text und Foto: Helmut Dahlhaus, 17. Juni 1966)

Die ersten Fotos des Tages entstanden bei km 206,1 zwischen der Abzw. Faßdorf und Ronshausen. Zum Auftakt gab es die Erfurter 01 523 vor dem D 7 (Frankfurt [M]) – Bebra (ab 11:37 Uhr) – Erfurt (- Dresden – Warszawa):
Hinter dem Zug ist noch das Gebäude der Abzw. Faßdorf zu erkennen. Von der „Berliner Kurve“ war nur noch das ehemalige Richtungsgleis Frankfurt – Berlin als Zweirichtungsgleis in Betrieb, wurde aber nur von Güterzügen befahren. Die Brücke des ehemaligen Richtungsgleises Berlin – Frankfurt über die Strecke Bebra – Eisenach stand noch, obwohl das Gleis bereits 1952 abgetragen worden war.

(Text und Foto: Helmut Dahlhaus, 17. Juni 1966)

 

km 206,2 am Abzweig Faßdorf - 103 128

Rechts km 0,0 des Richtungsgleises der Verbindungskurve Abzw Faßdorf 0,0 - Abzw Blankenheim 3,9/4,9 (auch Frankfurter Kurve genannt),

links km 0,0 de Gegenrichtungsgleises (3801).

Foto: Reinhard Gumbert, 03.11.1996

 

 

Die 01 530 rollte schließlich mit dem D 200 (Leipzig -) Erfurt – Bebra (an 15:04 Uhr) (- Frankfurt [M]) zu Tal. (Der Abstand des Signalausleger-Fundaments von der Strecke lässt erahnen, wo früher das Güterzuggleis verlief, das erst kurz vor dem Hönebacher Tunnel bei der Abzw. Ht [auch Abzw. Eichhorst] in das Richtungsgleis Erfurt einmündete und 1952 entfernt wurde.)

Text und Foto: Helmut Dahlhaus, 17. Juni 1966

 

 

Bei Weiterode

Der Triebwagen kommt aus Bebra und fährt in Richtung Gerstungen.

Das Gleis im Vordergrund ist das Güterzugausfahr- und -einfahrgleis für den Güterbahnhof.

Foto: Raymond Kiès, April 1990

 

 

Bf Bebra

(Foto: Klaus D. Holzborn, www.78er.de)

   

 

Lageplan Bebra 1942

 

 

km 209,9 in Bebra - 01 0522 und 01 0501 bei der Ausfahrt

Foto: Michael Menzendorff, 05.09.1971 

 

km 210,0 (rechts)

01 0534 (Bw Erfurt) bei der Ausfahrt in Bebra

Foto: Hans Hilger, April 1973

 

 

km 210,0

Foto: Frank Poppe, Oktober 2012

 

km 210,1 in Bebra - 44

Foto: Wolfgang König

 

 

km 210,1 in Bebra - 01 1100

Foto: Wolfgang König

 

 

km 210,2 - Bf Bebra

Im Hintergrund der Lokschuppen

Foto: Andreas Moll, www.Gleis4.de

 

km 210,2 in Bebra

Foto: Wolfgang König

 

 

01 0520 in Bebra am 09.05.1993

Foto: Stefan Donnerhack

 

km 210,2 in Bebra - 22 041 vom Bw Weimar

Foto: Hans-Dieter Andreas, 05.06.1965

 

 

km 210,3 am Stw. Ln

Foto: Frank Poppe, Oktober 2012

 

km 210,4 im Bf Bebra

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 20.03.1967

 

 

km 210,4 in Bebra - 01 0534 im April 1973

Ab Juni 1973 wurde dann der Lokwechsel in Gerstungen durchgeführt.

Foto: Hans Hilger, April 1973

 

km 210,4 in Bebra - 01 0529

Foto: Klaus Heckemanns, Ostern 1973

 

 

km 210,5 in Bebra - 01 522

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 18.04.1970

 

 

km 210,5 in Bebra - 216 221

Foto: Wolfgang König

 

 

km 210,6 in Bebra

Foto: Ralph Steffmann, Sommer 1982

 

Seitenanfang

Bebra - 140 454

km 0 kann eigentlich nur zu einer Verbindungsstrecke zum Gbf gehören (muss noch geklärt werden)

Foto: Martin Evers, 21.04.1995

 

Seitenanfang

km 210,8 in Bebra

Foto: Karl-Friedrich Seitz, 02.04.1974

 

Seitenanfang

5 Jahre später - km 210,8

Einfahrt nach Bebra - die dortige Denkmalslok 01 1102 wird gerade aufgefrischt. Wer hätte 1979 daran gedacht, dass die Lok mal wieder dampfen würde.

km 167,0 gehört zur Strecke

Frankfurt (Main) Hbf 0,0 - Hanau Hbf 22,98 - Schlüchtern 74,34 - (bis 1913: Elm 82,0 - Flieden 92,3) - (ab 1913 Distelrasentunnel) Flieden 85,240 = 92,195 (siehe auch Tabelle 5, Ziffer 3) - Fulda 110,57 - Bebra 166,667 - Eichenberg 227,3 - Göttingen 247,11

Foto und Daten: Andreas Schmidt, April 1979

 

Seitenanfang

 

 

Bf Bebra

Rechts die Gleise Richtung Guntershausen - Kassel,

links die Gleise Ri Göttingen.

(Foto: Andreas Moll, www.Gleis4.de)

Seitenanfang

km 215,0 (Tafel und Stein) zwischen Lispenhausen und Rothenburg (Fulda)

Foto: Timo Albert, 22.01.2017

 

Seitenanfang

km 219,1 (Stein) und km 219,2 (Tafel) zwischen Rothenburg (Fulda) und Baumbach

Foto: Timo Albert, 22.01.2017

 

Seitenanfang

km 233,0 in Beiseförth - 120 143

Foto: Timo Albert, 15.03.2016

 

 

km 239,0 in Melsungen

RB Ri Kassel

Foto: Andreas Moll, www.Gleis4.de

 

km 239,0 in Melsungen

Foto: Timo Albert, 12.05.2015

 

Seitenanfang

km 241,6 (2 Tafeln und 1 Stein) zwischen Melsungen und Körle

Foto: Timo Albert, 19.01.2016

 

Seitenanfang

km 245,0 (2 Tafeln und 1 Stein) zwischen Melsungen und Körle

Foto: Timo Albert, 19.01.2016

 

Seitenanfang

km 246,0 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,0 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,1 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,2 (Tafel und Stein) in Körle - 427 007

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,2 (Tafel und Stein) in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,2 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,2 in Körle - 193 277

Foto: Timo Albert, 18.01.2017

 

Seitenanfang

km 246,2 (Stein und Tafel) in Körle - 193 277 und 101 136

Foto: Timo Albert, 18.01.2017

 

Seitenanfang

km 246,3 in Körle - 428 507

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,3 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,3 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,4 in Körle - RBK 711

Wo ist der Stein?

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,4 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,4 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,7 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,7 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 246,8 in Körle

26.06.2016

 

Seitenanfang

km 247,0 in Körle - RBK 718

26.06.2016

 

Seitenanfang

 

km 250,3

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Südportal des Tunnels Guxhagen mit km 250,3

111 055 mit D1453 von Düsseldorf nach Karl-Marx-Stadt am 07.05.1981

Foto: Volker Credé, Kassel

 

Seitenanfang

 

Südportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Südportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

km 250,4

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Südportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Südportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Nordportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

 

Nordportal des Tunnels Guxhagen (434 m)

Mai 2005

 

Seitenanfang

km 251,0 - Blick Richtung Kassel

Foto: Christian Hartwig, Oktober 2007

 

km 251,0 - Detail

Foto: Christian Hartwig, Oktober 2007

 

 

km 251,2 in Guxhagen

Blick Ri Guntershausen

Mai 2005

 

 

km 251,2 in Guxhagen - Blick Ri Bebra

Ne 3 um 180° verdreht am Haltepunkt Guxhagen. Normal sollte dieses Ne2 das Blockvorsignal der Gegenrichtung ankündigen.

Im Hintergrund das Nordportal des Tunnels Guxhagen. 

Foto: Timo Albert, 11.05.2015

 

 

 

Bf Guxhagen

Ausfahrsignale Ri Halle

Mai 2005

 

km 251,3

(Mai 2005)

   

km 252,6

(Mai 2005)

Einfahrvorsignal von Guntershausen

(Mai 2005)

km 253,4

(Mai 2005)

   
   

Bf Guntershausen km 253,7

Einfahrt aus Richtung Osten

(Foto: Dr. Klaus-Peter Lorenz)

 

Fuldabrücke bei Guntershausen

(Foto: Julian Nolte, Februar 2006)

   

Fuldabrücke bei Guntershausen

(Mai 2005)

Fuldabrücke bei Guntershausen

(Mai 2005)

 

Fuldabrücke bei Guntershausen - Hochwassermarken

(Mai 2005)

 

Fuldabrücke bei Guntershausen

(Mai 2005)

 
   

Bf Guntershausen - Mittelstellwerk

Im Vordergrund die Gleise der Strecke Kassel - Frankfurt/Main,

im Hintergrund die Strecke Halle (Saale) Hbf - Guntershausen

km 254,4

Dort befindet sich die Fuldabrücke.

(Mai 2005)

Bf Guntershausen - Stw Guf

Blick Ri Kassel

Der ausfahrende Zug befindet sich auf der Westseite (Strecke Kassel - Frankfurt/Main)

(Mai 2005)

Bf Guntershausen - Ostseite

Im Hintergrund an den Weichen endet die Strecke Halle (Saale) Hbf - Guntershausen

(Mai 2005)

   
Startseite Strecken in Deutschland (Tabelle1) Strecken in Thüringen Kilometrierung Impressum